Das schönste Baumhaus der Welt

Klasse 3b Mornewegschule Darmstadt / Lehrer: Cornelia Krumnikl / Mediencoaches: Maria Bonifer und Juliane Spatz

Zum Thema "Geld" fiel uns gleich das gewünschte Baumhaus für unsere Schule ein. Wir hatten schon bei vielen Gelegenheiten hierfür Geld gesammelt, sogar unser Fußballclub "Darmstadt SV 98" hat eine große Summe gespendet. Also dachten wir uns eine Geschichte aus, in der Kinder das fehlende Geld für das Dach des Baumhauses irgendwie beschaffen wollen. Denn was ist ein Baumhaus ohne Dach …? Mehr wollen wir hier nicht verraten! Was passiert, könnt ihr ja im Hörspiel hören.

Auch und besonders für die unterschiedlichen Geräusche in der Geschichte waren wir im ganzen Schulhaus unterwegs. Wo knarrt eine Tür? Wer hat ein Sparschwein zum Rasseln? Leiht der Hausmeister uns Hammer und Nägel? usw. Unsere Mitschüler, Eltern und Lehrer haben dann später beim Geräuscherätsel im Rahmen der Bühnenshow fleißig mitgeraten und tatsächlich alle Geräusche erkannt. Super!

Zum Thema Geld und wofür Geld eigentlich wichtig ist, entstand auch ein Geldrap, von uns selbst gedichtet und natürlich bei der Bühnenshow vorgeführt. Auch haben wir uns zu einer Musik von Beethoven "Wut um den verlorenen Groschen" eine kleine Ballettchoreografie ausgedacht und ein Baumhauslied gelernt. Im Kunstunterricht entwarfen wir eigene 1000 Euroscheine, Flyer und Plakate für unsere Bühnenshow. Jedes Kind durfte sein eigenes T-Shirt für den Bühnenauftritt gestalten.

Das Projekt hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. ALLE Kinder der Klasse haben begeistert zusammen gearbeitet. Das Tollste ist aber, dass es im Herbst tatsächlich mit dem Bau unseres Schul-Baumhauses losgeht. Hurra!

Hörenswertes

Wir haben für dich interessante Stimmen und Geräusche aufgenommen.

O-Töne anhören

Wer steckt dahinter?

Hier erfährst du mehr über unsere Schulklasse und wie uns das Projekt gefallen hat.

Mitwirkende

Spannendes entdecken

Wir haben noch weitere interessante Materialien für dich erstellt!

Zusatzmaterial

Weitere Projekttage