Leben im hochverschuldeten Griechenland

Griechenland hat sich viel Geld geliehen und nun eine Menge Schulden. Allerdings fehlt das Geld, um die Schulden zu bezahlen und überall wird gespart. Das spüren auch Ioannis, sein Bruder Panagiotis und ihre Eltern aus Thessaloniki. Wie sie mit der Krise umgehen erfährst du in dieser Folge von neuneinhalb.

Wenn man sich Geld leiht, zahlt man später auch Zinsen zurück. Wie das genau funktioniert erklären wir dir in der Folge "Was ist ein Kredit?".

#
http://www.checkeins.de/sendungen/neuneinhalb/videos/griechenland-in-der-krise-zu-besuch-bei-ioannis-und-seiner-familie-100.html